«Als Ausgangspunkt für den Neustart erhalten alle die Chance, gemäss ihren Fähigkeiten einzusteigen»

Was Sie bei uns erreichen

Im Sozialtherapeutischen Wohnen festigen Sie Ihren Entscheid zur Abstinenz und bauen Ihr neues Leben schrittweise in einem alltagsnahen Umfeld auf. Wir sind für Sie da und begleiten Sie auf Ihrem Weg.

Wir unterstützen Sie darin, folgende Ziele zu erreichen:

  • Sie integrieren die Abstinenz in Ihren Alltag und gehen mit Rückfällen konstruktiv um.
  • Sie finden einen Umgang mit psychischen oder physischen Problemen und gestalten Ihr Leben zufriedenstellend.
  • Sie entwickeln eine Zukunftsperspektive für Ihr Erwerbsleben und finden einen geeigneten Arbeits- oder Beschäftigungsplatz.
  • Sie pflegen Ihre Beziehungen zu Familie, Freunden und Bekannten und bauen sich ein soziales Netz auf, auf das Sie sich verlassen können.
  • Sie halten Ihr monatliches Budget ein und erledigen die notwendige Administration selbst.
  • Sie finden eine passende zukünftige Wohnform.
  • Sie gestalten Ihren Alltag eigenständig und finden einen erholsamen Ausgleich zur Arbeit.
sozialtherapeutisches wohnen